News

13. April 2018
foto website Bauernclub!
17.03.2018:
Liebes Tagebuch, im Bauernclub zu spielen hat uns viel Spaß gemacht. Das Ambiente des schneebedeckten Glasdaches über uns lenkte unseren Rhythmusgitarristen Pulz fasst so sehr ab, dass er ein F-Dur manchmal für ein F#-moll hielt. Ein Glück, dass unser Basser (er heißt übrigens mit Vor- und Zunamen so) die Show retten konnte, in dem er mit mahnendem Blick auf die richtige Position auf seinem Griffbrett verwies….nonverbale Kommunikation… Großartig!
Die Leute in den Bläcklist Shirt´s, in der ersten Reihe, haben wie immer einen tollen Abend gehabt. Das war spätestens klar, nach dem der Boden einem riesen Bierfass glich. Ich frage mich bis heute wie ihr es jedes Mal schafft, in so einer Pfütze euren Halt zu bewahren und nicht auf die Backen zu fallen…. DAS! ist wahre Kunst. Wir danken jedem Einzelnen von euch, ohne euch sind wir halt einfach nur die Hälfte.
Und zu guter Letzt danken wir den Bands: Thekenathleten, 12 Quadratmeter und Rückschlag für diesen geilen Abend! Auf viele weitere kaputte Nächte mit euch allen!… wie immer eine Ehre!
8. Februar 2018
Zeichenfläche 1 ALBUM RELEASE!!! 04.05.2018

Nach langem Warten und unzähligen Stunden im Mix-Berlin Studio, können wir sagen: Unsere erste eigene Currywurst betritt den Markt. Spaß beiseite! Unser Debüt-Album „Hals und Beinbruch“, erscheint im Mai und wird in allen bekannten Verkaufsstellen und Streamingkanälen zur Verfügung stehen. Hinweis: sollte das Album bei euch nicht im Verkaufsregal erhältlich sein, habt Ihr trotzdem die Möglichkeit, die Bestellung über euren Store in Auftrag zu geben. Alle die wir mit der Currywurst enttäuscht haben, lasst euch gesagt sein: Auch die CD wird an Würze und Geschmack nicht zu übertreffen sein!

31. Januar 2018
IMG_2446 16.12.2017…Wajut gewesen

Ein wunderschöner Abend im guten alten Wajut. „Mögen die Spiele beginnen“, sagte der dicke Pulz zum Rest der Band, bevor unser Neuzugang Dome seine Feuertaufe durchlief. Dennys steckte sich noch schnell eine Kippe an, da er die letzte erst vor 4 Minuten inhalierte. Der innige Blickkontakt zwischen dem Bassisten und unserem Sänger Ares, lies den Raum das Dunkelste vermuten. Darauf folgte eine Stunde Adrenalin gemischt mit Pfeffi! Wir haben den Abend mit euch sehr genossen und danken allen Beteiligten.  Auf viele weitere kaputte Nächte mit euch allen!… wie immer eine Ehre!

3. Oktober 2016
IMG_3767 Die „Bude“ hat gebebt

Wenn 50 Leute Action wie 500 machen, entsteht vielleicht sowas wie an dem Abend in „der Bude“. Wir haben gefeiert bis der Putz von der Decke rieselte. Ein kleinen Zusammenschnitt, mit einigen der schönsten Momenten des Abends findet ihr auf unserer Facebook Seite. Außerdem habt ihr gleich die Möglichkeit in einen neuen Song von uns reinzuhören. Vielen Dank an unseren langjährigen Freund Fakkt ,der zu Gast bei uns war und zusammen mit uns, die kleine Party schmutzig werden ließ. Auf viele weitere kaputte Nächte mit euch allen!… wie immer eine Ehre!

Über Uns

„Jetzt oder nie“ schallt es durch die hallischen Gassen. Ein asphaltierter, rockiger Sound ertönt in der Nachbarschaft und lässt jedem klar werden: Bläcklist spielt in der Stadt. Rot-graue Chucks gleiten über den Bühnenboden und im Rücken der fünf Jungs ein riesiger Löwenkopf zu sehen. Ein kurzer Willkommensgruß von Frontmann Ares und die Masse erwacht, mit einem erschütternden Knall, zum Leben. Eskaltion! Ausnahmezustand! Springen, toben, stampfen! Für das jetzt und hier, für heut und ewig.

Am 04.05.2018 veröffentlicht Bläcklist ihr Debütalbum „Hals & Beinbruch“, in Eigenregie, welches die Band, ab Mai live, in die Viertel der Städte katalpultiert.

„Wir versuchen unseren Zorn, unsere Liebe und unsere Verzweiflung so authentisch wie möglich, über unsere Songs zu transportieren“. Es geht um Freundschaft und Vertrauen, aber auch um Niederlagen und Trauer, gebunden an die persönlichen Erfahrungen der Band, und die Empörung über eine Welt, in der das Kapital vor dem Menschen kommt.

Ihr unverkennbarer Stil bleibt im Ohr und der Drang sich zu bewegen wird unvermeidbar. Bläcklist schreibt deutschsprachige Rocklieder. Rotzig, ehrlich und charmant. Für alle Deutschrockfans, dessen Repertoire noch Kapazitäten aufweist, ist Bläcklist mit ihrer geballten Energie, sowohl auf der Bühne, als auch auf dem Plattentellern, ein unverzichtbares Muss.Lasst die Reise beginnen. „Jeden Tag einen Gegenschlag solange es uns gibt!“.

„Now or Never,“ echoes through the streets of Halle (Saale). A grounded and rocking sound rings through the neighbourhood and let’s everybody know: Blacklist is in town! Red-grey chucks are sliding across the stage and behind the back of the five guys, you can see a giant lion’s head. A short greeting of frontman Ares is enough to let the crowd come alive with a shocking bang. Escalation! State of Emergency! Jumping; romping; stomping! For here and for now; for today and for-fucking-ever!

Blacklist will publish their debut album ‚Hals und Beinbruch‘ independently, which the band will catapult live into the city’s districts on may 4th 2018. „We try to pour our anger, our love and our despair as authentically as possible into our songs. It’s about friendship and trust, but also about defeat and mourning and indignation at a world that puts capitalism before the well-being of mankind.“

Their unmistakable style stays with you and the urge to dance becomes overwhelming. Bläcklist creates snotty, honest and charming german rock songs. For all rock fans who still have room in their repertoire, Bläcklist is an absolute must-have with their focussed energy (on stage as well as on the turntables)! Let the journey begin! Everyday a counterstrike, as long as we exist!


Gesang/Lyrik
Ares Antagonist

Schlagzeug
Dominik Nikolaizig

Rhythmusgitarre
Pulz Salgado

Bass
Dome Röder

Leadgitarre
Dennys (Alice) Kunth

Termine

Die nächsten Termine für bevorstehende Veranstaltungen lauten:

 

07.04.2018

(Gig! Halle/S. – Reilstr. 122)

09.06.2018

(Wajut Halle/S. – Lauchstädterstr. 24)

Videos

Bilder

Kontakt

Dein Name *

Deine E-Mail-Adresse *

Betreff *

Deine Nachricht *

hiermit akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung *